Vielen Dank

Dank der tatkräftigen Unterstützung der vielen Helfer wurde die Tempeleinweihung zu einem grossen Erfolg

Die Einweihung war ein unglaubliches Erlebnis, das alle Anwesenden tief beeindruckte und unser aller Leben veränderte. Dieses Ereignis war nur möglich dank der tatkräftigen Unterstützung der unzähligen freiwilligen Helfern. Es gab viel zu tun während der Bauarbeiten, die über die letzten Monate besonders intensiv waren. Das Haus musste unterhalten werden, die Bauarbeiter verpflegt werden. Die Einweihung musste vorbereitet werden, und am Anlass selber standen viele von euch in der Küche, im Blumenzelt, im Esszelt und an allen möglichen Orten und haben dafür gesorgt, dass alles reibungslos ablief. Der Vorstand dankt euch herzlich für euren Einsatz und eure Unterstützung – Somaskanda Ashram lebt von den Menschen, die den Ort aufsuchen und sich darauf einlassen.

Die Bildergalerie gibt nur einen kleinen Eindruck der vielen Leute, die geholfen haben, es waren unzählige, die wir gar nicht alle fotografieren konnten.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Englisch