Teachings

Während vieler Jahre hielt Guru Sri Subramanium in der Schweiz und im Vereinigten Königreich spirituelle Seminare.

Er lehrte uns die Grundprinzipien von Sanatana Dharma, und wie man eine Beziehung zum Göttlichen in unserem täglichen Leben aufbauen und pflegen kann.

Seine Teachings (Lehren) sind jetzt auf unserer speziellen Website Sanatana Dharma für alle zugänglich. Hört und lest Gurujis Satsang und entdeckt eure eigene inhärente Göttlichkeit.

sanatanadharma.global

Krishna ist Liebe. Christus ist Liebe. Identifiziert euch mit Christus, Krishna, Buddha. Dem Leben dienen ist Liebe, selbstlose Liebe. Ich verspreche euch, dass euch selbstlose Liebe glücklich und innerlich zufrieden machen wird.

Wisst ihr, was selbstlose Liebe ist? Nicht berechnen, was man von jemand anderem erhalten, sondern was man in seinem Leben geben kann. Das ist meine Freude.

Meine Freude ist, euch mein ganzes Wesen zu geben, um euch ins göttliche Bewusstsein zu führen und euch ein gutes inneres Gefühl zu geben, wenn ihr am Ende eurer spirituellen Reise angelangt seid. Diese selbstlose Liebe muss in euch die Oberhand gewinnen.

Guru Sri Subramanium, Skanda Vale

In diesen ausgewählten Videos und Podcasts erläutert Guruji, wie Selbstvertrauen und Spiritualität zusammenhängen, wie man die eigene Göttlichkeit entdeckt und welche Macht die Mantras haben. Weitere Videos, Podcasts und Texte findet ihr auf Sanatana Dharma.

Mehr von Gurujis Teachings:

sanatanadharma.global

Abonniere unsere E-Mail-Newsletter

Tempelnachrichten und Informationen zu bevorstehenden Anlässen

    Vorname:

    Nachname:

    E-Mail-Adresse:

    Sprache:

    Abonniere unsere E-Mail-Newsletter

    Tempelnachrichten und Informationen zu bevorstehenden Anlässen

      Vorname:

      Nachname:

      E-Mail-Adresse:

      Sprache:

      Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Englisch