Die Bedeutung von Somaskanda

Wir baten Brahmarishi Mohanji, ein lieber Freund und Mentor von Somaskanda Ashram und Skanda Vale, uns etwas zur Bedeutung von Somaskanda zu sagen. Hier findest du Seine Worte.

Die Kailas Nath, Lord Shiva in Form von Dakshina Moorthy, gemeinsam mit Lord Kartikeya, Mutter Parvati und dem treuen Gefährten Nandi leben auch in den Schweizer Alpen, im schönen Soma Skanda Ashram. Die Kräfte (Shaktis) werden durch Stille freigesetzt.

Sowohl Kailas Nath wie auch Soma Skanda Murti verkörpern ein und dieselbe Stille, die eines von Gedanken freien Geistes. Die Stille des höchsten Bewusstseins, die Existenz in Stille. Devi repräsentiert die Seele aller Handlungen, die aus Stille erwuchsen. Nandi veranschaulicht das ewige Zeugnis des höchsten Herrn.

Das ewige höchste Bewusstsein in Form von Bhagawan Shankar und Lord Murugan aktiviert die Kraft der Erkenntnis, dass wir bereits das Universum sind, nach dem wir suchten. Devi aktiviert die Tatkraft durch Dienst ohne Erwartungen.

Lord Nandi erinnert uns sanft an die Bedeutsamkeit von unerschütterlicher Hingabe, Loyalität, Verlässlichkeit, Verantwortung, Beständigkeit und gleichbleibender Verbindlichkeit. Qualitäten, die ein Suchender braucht, um die Leiter zur Befreiung zu erklimmen.

Ihre Energien vereinigen sich in der Murti von Soma Skanda, um alle zu segnen, die sich die Mühe machen, dorthin auf eine Pilgerreise zu gehen. Die blosse Erinnerung an Soma Skanda wird Täuschungen und Dunkelheit im Geist entfernen.

Soma Skanda aktiviert unsere Willenskraft (Iccha Shakti), die Kraft der Weisheit (Jnana Shakti) und die Kraft der Schöpfung (Kriya Shakti) und macht so unser Leben erfüllt und vollkommen.

Ich verbeuge mich vor Lord Soma Skanda.

Brahmarishi Mohanji

Satsang & Videos

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Englisch

2019-11-14T21:39:32+01:0013. November 2019|